Zum Hauptinhalt springen.

HNA Watchblog

Anmerkungen zu einer Tageszeitung in Nordhessen

Kategorien

Impressum

Archivierte Einträge 2012

Das Jahr wählen: 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019

Januar 2012

Das HNA Watchblog ist wieder zurück!

Eingestellt am 14. Januar 2012 um 18:52 Uhr » Meta

Mit dem Wechsel des Herausgebers und der Reorganisation von Nordhessische.de ist das HNA Watchblog ab sofort wieder eigenständig, d.h. wieder hier zu finden. Die Medienkritik wird künftig auch bei Nordhessische.de in der Rubrik „Blog-Welt“ angerissen und verlinkt.

weiterlesen | kommentieren

Flughafen Kassel-Calden: So ein Zufall

Eingestellt am 20. Januar 2012 um 23:51 Uhr » (Nord-) Hessen Wirtschaft Politik

Wir glauben an Zufälle, nicht an Verschwörungen. Am Dienstag berichtete das ZDF-Magazin «Frontal 21» kritisch über den Flughafen Kassel-Calden. Einen Tag später findet sich in der Lokalpresse ein positiver Artikel über den Airport.

weiterlesen | Kommentare (1)

März 2012

Was bliebe nach einem „Leistungsschutzrecht“?

Eingestellt am 08. März 2012 um 21:46 Uhr » Politik Wirtschaft Medien Meta

Einige große deutsche Zeitungsverlage haben erfolgreich bei der Bundesregierung für ein so genanntes „Leistungsschutzrecht“ lobbyiert. Sollten ihre Bemühungen wie zu befürchten in einen Gesetzestext gegossen werden, stünden nicht nur Dienste wie Google News zur Disposition, sondern auch dieses Blog.

weiterlesen | Kommentare (1)

So etwas liest man viel zu selten

Eingestellt am 18. März 2012 um 14:04 Uhr » Medien

Im Gegensatz zu anderen Tageszeitungen zeichnet sich der lokale Platzhirsch leider nicht gerade durch Humor aus. Vor ein paar Tagen allerdings zum Glück schon.

weiterlesen | kommentieren

Juni 2012

Nimmer Alszus: Neue Hobbys für Redakteure gesucht!

Eingestellt am 03. Juni 2012 um 19:30 Uhr » Medien (Nord-) Hessen

Am Freitag lief im Offenen Kanal Kassel die letzte Folge der Nachrichtensendung «Alszus», die von Redakteuren der lokale Tageszeitung produziert wurde. Doch was machen diese jetzt mit ihrer neu dazu gewonnenen Freizeit?

weiterlesen | Kommentare (1)

Konrad und die Studierenden [Update]

Eingestellt am 11. Juni 2012 um 00:14 Uhr » (Nord-) Hessen Wirtschaft Politik

Das Kasseler Fahrradverleihsystem »Konrad« kommt aus den Schlagzeilen der lokalen Tageszeitung nicht heraus. Nach der Bekanntgabe eines Zwischenstandes der (u.a. studentischen) Nutzung, berichtet die Zeitung nun über eine neue Gebührendebatte. Dabei fehlen allerdings wichtige Details.

weiterlesen | kommentieren

Zeitung kontra Konrad: Die Piraten beschwichtigen

Eingestellt am 21. Juni 2012 um 21:42 Uhr » Politik (Nord-) Hessen Medien

Nach der schönen Steilvorlage des Chefredakteurs der einzigen gedruckten regionalen Tageszeitung wäre eine passende Widerrede zwar erheiternd, würde die Diskussion allerdings nicht wieder versachlichen. Die Kasseler Piraten hingegen versuchen genau dies, wie im Folgenden dokumentiert ist.

weiterlesen | Kommentare (1)

Ideologisch motivierte Fehlinvestitionen in Kassel

Eingestellt am 21. Juni 2012 um 23:20 Uhr » Medien (Nord-) Hessen Politik

Eine kleine Ergänzung zum Standpunkt des HNA-Chefredakteurs, das Fahrradverleihsystem »Konrad« sei eine „ideologisch motivierte Fehlinvestition“: In diesem Artikel hier finden sie eine weitere solcher Investitionen in Nordhessen, über die die einzige gedruckte Tageszeitung nicht berichtet. Gegen jenes Investitionsvolumen ist »Konrad« allerdings schon fast „eine Erdnuss“.

weiterlesen | Kommentare (3)

Zeitungskritik bzw. „Leserbrief-Resterampe“ offline

Eingestellt am 23. Juni 2012 um 18:15 Uhr » Medien Meta

Neun Monate nachdem die „Zeitungskritik offline“ gegangen ist, hat nun auch die Weiterführung als „Leserbrief-Resterampe“ – so von einem Zeitungskritiker genannt – den Betrieb eingestellt. Blogs der einzigen gedruckten regionalen Tageszeitung gehorchten bislang scheinbar wohl einem »Gesetz der Serie«. Doch es soll außerhalb weitergehen, mit ausgelagertem Hausrecht – oder ganz klassisch und damit zum Teil „intransparent“ per Leserbrief.

weiterlesen | Kommentare (1)

In Kassel ohne Berge Fahrrad fahren

Eingestellt am 24. Juni 2012 um 21:31 Uhr » (Nord-) Hessen

Als Nachtrag zur Konrad-Geschichte der einzigen gedruckten regionalen Tageszeitung soll noch kurz auf die angeblich fahrradfeindliche Topografie in Kassel eingegangen werden. Die „Feindlichkeit“ hängt nämlich in den meisten Fällen von der Perspektive und den gewohnten Wegen ab.

weiterlesen | Kommentare (3)

Juli 2012

Für die Kollegen: Hier ist die Petition

Eingestellt am 10. Juli 2012 um 23:09 Uhr » Politik Wirtschaft (Nord-) Hessen

Die lokale Tageszeitung berichtet heute (online) über die Konsequenzen der geplanten Novelle des hessischen Waldgesetzes: Mountain-Biker sollen nur noch auf breiten Waldwegen fahren. Dagegen läuft eine Petition, und hier ist der Link dazu.

weiterlesen | kommentieren

August 2012

Flughafen Kassel-Calden: Straßenanbindung unzureichend

Eingestellt am 04. August 2012 um 00:59 Uhr » Politik Wirtschaft (Nord-) Hessen

(pm/rb) – Die Hofgeismarer SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer hat heute die Antworten der hessischen Landesregierung auf ihre kleine Anfrage zur Verkehrsanbindung des Flughafens Kassel-Calden veröffentlicht. Aus dem Dokument geht hervor, dass dem zuständigen Wirtschaftsminister Florian Rentsch (FDP) die Unzulänglichkeiten der bisherigen Anbindung über die Landesstraße 3080 bekannt sind, es bislang allerdings anscheinend noch keine konkreten Beschlüsse zur Erschließung des Flughafens mit der Eröffnung im nächsten Jahr gibt. Hofmeyer: „Die künftige Anbindung des Flughafen Kassel-Calden wird eine Katastrophe, wenn die Landesregierung weiter tatenlos bleibt“.

weiterlesen | kommentieren

Kurz notiert: Flughafen Kassel-Calden/Mountain-Biken

Eingestellt am 05. August 2012 um 13:36 Uhr » Medien (Nord-) Hessen Wirtschaft Politik

Der Dauerbrenner Flughafen Kassel-Calden beschäftigt uns wieder: Diesmal geht es um die Verkehrsanbindung, ein wohl weniger wichtiges Thema für die einzige gedruckte Tageszeitung der Region. Und bei den Kollegen der kassel-zeitung wird über das Mountainbiken im Wald diskutiert.

weiterlesen | Kommentare (1)

September 2012

Kommentar: Konrad ist ein Geschenk

Eingestellt am 20. September 2012 um 00:44 Uhr » Politik

Das Fahrradverleihsystem »Konrad« bewegt Kassel. Während es von dOCUMENTA-Besuchern und Studierenden der Universität rege genutzt wird, diskutieren die Lokalpolitik und -medien über die Wirtschaftlichkeit der „Konräder“. Dabei ist Konrad ein Geschenk für Kassel und insbesondere für die Studierenden der Universität Kassel.

weiterlesen | kommentieren

Kurz notiert: Kommentar zu Konrad

Eingestellt am 21. September 2012 um 07:41 Uhr » Medien (Nord-) Hessen Politik

Beim Kooperationspartner Nordhessische.de ist nun ein Kommentar zu Konrad als Antwort auf einen Offenen Brief des AStA der Universität Kassel zu lesen. Dieser Kommentar nimmt Bezug auf die Kalkulation vom 11. Juni 2012.

weiterlesen | Kommentare (1)

November 2012

Nichtleser und die Zielgruppe

Eingestellt am 03. November 2012 um 17:16 Uhr » Medien (Nord-) Hessen Politik

Betrachtet man, wie Leser der regionalen Tageszeitung Artikel im Internet kommentieren, fällt eine gewisse „Mehrheitsmeinung“ auf, die dem besonnenen Nordhessen zu denken gibt. Nicht nur, dass sehr grenzwertige Kommentare von der Redaktion unbehelligt bleiben, auch scheint die politische und gesellschaftliche „Mehrheit“ in der Region eine andere zu sein. Doch vermutlich besteht diese andere „Mehrheit“ aus Nichtlesern, was die Zielgruppe der Zeitung „verzerrt“.

weiterlesen | Kommentare (1)

„Überfremdung“ in Kassel

Eingestellt am 04. November 2012 um 18:27 Uhr » Politik

Selbst nach der Benennung eines vorher namenlosen Platzes am Hauptfriedhof nach einem Kasseler Opfer des »Nationalsozialistischen Untergrunds« wird weiter über den »Halit-Platz« diskutiert. Der Name des Platzes (und möglicherweise auch der Straßenbahnhaltestelle) weckt am „Leserstammtisch“ der großen regionalen Tageszeitung Angst vor „Überfremdung“. Als „Service für den Leserstammtisch“ dokumentiert das »HNA Watchblog« in einer losen Serie Kasseler „Orte des Fremden (?)“ – und diese ganz ohne Aufregung.

weiterlesen | kommentieren

Der Leserstammtisch

Eingestellt am 08. November 2012 um 21:21 Uhr » Politik Medien

Vor ein paar Tagen hatten wir bereits über den „Leserstammtisch“ berichtet. Dieser ist nicht nur dem »HNA Watchblog« aufgefallen.

weiterlesen | kommentieren

Dezember 2012

Anmerkungen zum Umbau der Salzmann-Fabrik

Eingestellt am 08. Dezember 2012 um 12:56 Uhr » Politik (Nord-) Hessen Medien

Salzmann und kein Ende. Nun berichtet die einzige gedruckte Tageszeitung der Region über einen Baustopp und ungeklärte Fragen zur Schadstoffbelastung des Geländes. Dabei bleiben allerdings trotzdem einige Aspekte im Dunklen, wie Informationen aus dem Salzmann-Umfeld vermuten lassen.

weiterlesen | kommentieren

Zuletzt – im März

Eingestellt am 09. Dezember 2012 um 21:23 Uhr » (Nord-) Hessen Medien

Die gedruckte regionale Tageszeitung berichtete „zuletzt“ über „teilweise schwere Verkehrsunfälle“ mit Straßenbahnen. Als Beispiel müssen drei im Dezember und einer im März herhalten. Und was will uns die Zeitung damit sagen?

weiterlesen | kommentieren

Erfolgsgeschichte Flughafen Kassel-Calden

Eingestellt am 10. Dezember 2012 um 21:02 Uhr » (Nord-) Hessen Wirtschaft Politik

Nachdem bereits im August auf die mangelhafte Verkehrsanbindung des neuen Flughafens Kassel-Calden hingewiesen worden ist, hat das Land Hessen nun endlich eine Lösung gefunden. Die ganzen Widersprüche dieser Geschichte und weitere Ungereimtheiten fallen der einzigen gedruckten Tageszeitung der Region allerdings kaum auf.

weiterlesen | Kommentare (3)

Kassel-Calden: Erfolg reißt nicht ab

Eingestellt am 23. Dezember 2012 um 23:31 Uhr » Wirtschaft (Nord-) Hessen

Die einzige gedruckte Lokalzeitung der Region hat passend zu Weihnachten die nächste „gute Nachricht“ über den Flughafen Kassel-Calden: Für das Gelände des alten Landeplatzes gibt es bereits Interessenten. Geschätzt dürften es sensationelle 5 % der Fläche sein.

weiterlesen | kommentieren