Zum Hauptinhalt springen.

HNA Watchblog

Anmerkungen zu einer Tageszeitung in Nordhessen

Kategorien

Impressum

Links = Rechts?

Eingestellt am 28. Januar 2009 um 17:42 Uhr » Politik Medien

Diese Interpretation lässt ein Artikel von gestern zu, in dem Franz Müntefering (SPD) bildlich gesprochen eine Keule gegen Oskar Lafontaine (Die Linke) hervorholt. Im letzten Absatz des Artikels wird, nachdem vorher schon fremdenfeindliche Äußerungen des Linkenpolitikers thematisiert wurden, darauf hingewiesen, dass im Landtagswahlkampf 2005 in Sachsen sowohl Die Linke als auch die NPD mit Slogans gegen Hartz IV angetreten sein. Zusammen mit dem Text über den "Rechtspopulisten" Lafontaine (Kind fremdenfeindlichen Geistes und um keinen Populismus zu schade) davor, kann der Hinweis auf die Schnittmenge zwischen der Linken und den Rechten beim Leser durchaus den Eindruck hinterlassen, dass links eigentlich rechts ist.


Kommentare

Dein Kommentar

… muss erst freigeschaltet werden

Wie benutze ich BBcode?


 

. Bis auf den Kommentartext sind alle Angaben freiwillig, neben dem Zeitpunkt des Kommentars werden keine weitere Daten gespeichert. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.